Bildungsurlaub

Unter Bildungsurlaub versteht man das Recht eines  Arbeitnehmers,  eine bezahlte Freistellung von der Arbeit in Anspruch zu nehmen um an bestimmten Veranstaltungen teilzunehmen. Die Dauer und die Leistungen unterscheiden sich je nach Bundesland und zum Teil nach Arbeitgeber.

Die Veranstaltungen müssen im Zusammenhang mit der aktuellen Arbeitsstelle stehen und dem Arbeitnehmer einen Vorteil im Job bringen. Dementsprechend haben sich vor allem Sprachkurse als Ziel eines Bildungsurlaubs herauskristallisiert, da diese dem Arbeitnehmer die Möglichkeit geben, zu reisen und bereits vorhandende Fremdsprachenkenntnisse effektiv zu vertiefen.

Inlingua Malta ist für den Bildungsurlaub akkreditiert und bietet Sprachkurse an, die in verschiedenen Regionen Deutschlands als Bildungsurlaub anerkannt werden können. Hierbei handelt es sich jeweils um Intensivkurse, die abhängig von der Regelung im jeweiligen Bundesland entweder 30 oder 40 Wochenstunden beinhalten (siehe Tabelle unten).

Als eine der ältesten Sprachschulen auf der sonnigen Insel Malta bieten wir unseren Schülern, insbesondere in den Intensivkursen, nur den qualitativ hochwertigsten Unterricht. Absolvieren Sie Ihren Bildungsurlaub in unserer Sprachschule „inlingua Malta“ auf Malta und lernen Sie ein kulturell ansprechendes Land kennen, während Sie gleichzeitig Ihr Englisch im Handumdrehen verbessern.

BerlinIntensive English 30 Lessons per week
BrandenburgIntensive English 30 Lessons per week
HamburgIntensive English 30 Lessons per week
HessenIntensive English 40 Lessons per week
Mecklenburg VorpommernIntensive English 40 Lessons per week
NiedersachsenIntensive English 40 Lessons per week
Rheinland - PfalzIntensive English 30 Lessons per week
Schleswig - HolsteinIntensive English 40 Lessons per week
Sachsen-AnhaltIntensive English 30 Lessons per week