Häufig gestellte Fragen

german

Das liegt ganz bei Ihnen. Wenn Sie eine Gruppenatmosphäre bevorzugen, entscheiden Sie sich für einen Urlaubsenglischkurs oder eine Kleingruppe. In beiden Kursen werden Themen des täglichen Lebens behandelt. Sie können ebenfalls einen Gruppenkurs für Business-Englisch oder einen Prüfungsvorbereitungskurs für eine Cambridge-Prüfung wie IELTS, FCE, CAE usw. belegen.
Wenn Sie einen Intensivkurs machen möchten, entscheiden Sie sich für Einzelunterricht, bei dem Ihr Lehrer den Unterricht nach Ihren individuellen Bedürfnissen gestaltet.

Nachdem Sie Ihren Kurs gebucht haben, können Sie unseren Online-Eignungstest auf
www.i-e-learn.com machen und wir schicken Ihnen die Ergebnisse mit Informationen über Ihr Level und die Klasse, in die Sie bei Ihrer Ankunft eingeteilt werden.

Anderenfalls können Sie den Test auch an Ihrem ersten Schultag machen.

Gruppenkurse beginnen jeden Montag während des gesamten Jahres, aber falls notwendig können Sie auch während der Woche zu einem Kurs dazustoßen. Einzelkurse können jederzeit nach Ihrem Belieben anfangen..

Am Ende Ihres Englischkurses bekommen Sie ein inlingua Zertifikat, welches die Art des Kurses und die Dauer, sowie das Level in Englisch, welches Sie erreicht haben, angibt.

Wenn Sie einen Kurs bei inlingua buchen, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Wir bieten Budgetunterkunft in unserer Schulresidenz, Gastfamilien und Hotels von einfach bis luxuriös an. Für weitere Informationen zu unseren Unterkünften

inlingua organisiert jeden Tag ein vollständiges Freizeit- und Aktivitätsprogramm mit kulturellen Touren und historischen Besuchen, sowie gesellige Events, die Spaß machen am Abend wie Barbecue-Abende, Sonnenuntergangs-Cruises und Studentenparties. So sprechen Sie auch außerhalb des Klassenzimmers weiter Englisch, während Sie mit Ihren neuen Freunden Spaß haben.

Alle Zahlungen können per Kreditkarte oder Überweisung an die Kontonummer unserer Schule, die in der Buchungsbestätigung angegeben wird, erfolgen.

Ja, es ist möglich, nur den Kurs zu buchen.

Half Board bedeutet, Sie bekommen nur Frühstück und Abendessen, während Full Board bedeutet, dass Sie ebenfalls eine Lunchbox bekommen.

inlingua kann den Transport vom Flughafen für Sie auf Anfrage buchen, was bedeutet, dass jemand bei der Ankunft am Flughafen auf Sie wartet und Sie dann zu Ihrer Unterkunft bringt. Am Ende Ihres Aufenthalts werden Sie dann von Ihrer Unterkunft abgeholt und zum Flughafen gebracht.
Sie können auch auf eigene Faust mit einem Taxi vom Flughafen zur Unterkunft und zurück fahren.

Alle inlingua Lehrer sind nach maltesischem Recht vollständig ausgebildet und haben viele Jahre Erfahrung als Englischlehrer. Sie genügen ebenfalls den Ansprüchen der jeweiligen anerkennenden Gesellschaften – dem EFL Monitoring Board of the Ministry of Education (Bildungsministerium) und der Federation of English Language Teaching Organizations of Malta (der Englischlehrervereinigung) (FELTOM).
Viele von ihnen haben weitere Qualifikationen in Cambridge erworben. Sie unterrichten nach der inlingua Methodik, die neun grundlegenden Prinzipien folgt und alle unsere Lehrer wurden speziell wegen ihrer Motivationsfähigkeit ausgewählt, damit Schüler Englisch effektiv lernen können.

Ja, Sie können in den meisten Geschäften und Restaurants auf Malta mit allen großen Kreditkarten bezahlen. Es gibt ebenfalls eine Menge Geldautomaten, wo Sie Bargeld ziehen können.

Preise unterscheiden sich leicht je nach Region, aber Sie können damit rechnen, folgendes bezahlen zu müssen:
(Preise sind in Euro und nur Schätzungen)

Busticket: 0,50
1,5 Liter Mineralwasser: 1,00
Ein Brot: 0,50
Ein Liter Milch: 0,75
Eine Dose Limonade: 1,50
Teller Pasta/Salat und ein alkoholfreies Getränk in einem Restaurant: 10,00
Eine Flasche Bier: 1,50
Eine Flasche Wein aus der Region: 7,00
Fast food Burger/Pommes/Getränk: 6,00
Kinoeintritt: 6,00
Ein Ballen Eis: 1,50

Cambridge-Prüfungen sind Prüfungen, die von der Universität von Cambridge in England festgelegt werden und als lebenslange Qualifikationen gelten, die Ihr Können in Englisch nachweisen. Sie prüfen die vier grundlegenden Fähigkeiten des Sprechens, Zuhörens, Lesens und Schreibens und können in allen Levels von Anfänger bis Fortgeschrittener gemacht werden. Für weitere Informationen, klicken Sie bitte hier

inlingua bietet Acht- oder Zwölfwochen-Prüfungsvorbereitungskurse an, die auf eine dieser Prüfungen am Ende hinarbeiten, die in unserer Schule stattfindet und die Ergebnisse werden Ihnen von unserem Cambridge-Berater zugeschickt.

Wir sind ein offenes Zentrum für Cambridge, was bedeutet, dass Sie hier lernen und hier auch Ihre Prüfung ablegen. Unser Cambridge-Berater ist stets zur Hand, um Ihnen bei Ihren Problemen und Fragen zu helfen und alle Cambridge-Lernmaterialien stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Zentren müssen hohe Standards an professioneller Integrität, Sicherheit und Kundendienst erreichen und werden regelmäßig vom Cambridge ESOL überprüft.

Erfahren Sie mehr über unsere Prüfungsvorbereitungskurse hier.

Alle Details zu den Visumsanforderungen und die neuesten Informationen hierzu können Sie auf der Webseite des Außenministeriums Maltas finden. Bürger einiger Drittstaaten können Malta bis zu 90 Tage lang ohne Visum besuchen. Sollten diese Bürger einen Aufenthalt von mehr als 90 Tagen auf Malta wünschen, müssen sie sich hierfür mit dem Department of Citizenship and Expatriate Affairs in Verbindung setzen, um eine Aufenthaltserlaubnis von bis zu einem Jahr bzw. der Dauer ihres Kurses anzufordern.

Diese Nationalitäten können sich in Malta bis zu 90 Tagen aufhalten, ohne dafür ein Visum zu benötigen.

Bürger von Drittstaaten, die ein Visum benötigen, um nach Malta einzureisen, müssen ein C-Schengen-Visum (kurzer Aufenthalt) bei den diplomatischen Niederlassungen und Konsulaten ihrer Region beantragen. In Staaten, wo Malta keine diplomatischen Niederlassungen oder Konsulate hat, können Bürger aus Drittstaaten ein C-Schengen-Visum bei den Botschaften von Österreich, Italien oder Spanien beantragen, die mit Malta Repräsentationsvereinbarungen haben. Bewerbungen für Langzeitaufenthaltsgenehmigungen für einen begrenzten Zeitraum können nur bei den diplomatischen Niederlassungen Maltas gemacht werden.

Bürger dieser Drittstaaten benötigen ein Visum, um nach Malta einzureisen.